Stark wachsende Unternehmen in den EU-Mitgliedstaaten Neuigkeiten

Eurostat: Irland führend in Sachen schnell wachsende Unternehmen in Europa

Aktuelle Studien von Eurostat haben jetzt herausgefunden, dass Irland den höchsten Anteil schnell wachsender Unternehmen in der EU hat. Damit liegt die Nation im Westen Europas vor dem Vereinigten Königreich, Portugal, Ungarn und Bulgarien. Die Erkenntnisse des Statistikamts der EU unterstreichen zudem die Bedeutung stark wachsender Unternehmen für die Beschäftigungsquote. 2015 war einer von fünf irischen Arbeitnehmern bei einem stark wachsenden Unternehmen tätig.

Eurostat definiert ein stark wachsendes Unternehmen als eines, dessen Belegschaft über einen Zeitraum von drei Jahren um durchschnittlich zehn Prozent pro Jahr wächst. Irland hat derzeit den höchsten Anteil schnell wachsender Unternehmen in Europa und verbessert sich damit im Vergleich zur letzten Statistik um drei Plätze.

Schnell wachsende Unternehmen sorgen für Innovationen

Auf die Bedeutung von Innovationen für das schnelle Wachstum von Unternehmen hatte die OECD schon zu einem früheren Zeitpunkt hingewiesen. Jetzt betont die Organisation for Economic Cooperation and Development zusätzlich, dass schnell wachsende Unternehmen Arbeitsplätze schaffen und für weitere Innovationen sorgen würden. Irlands Stellung als Land mit dem höchsten Anteil schnell wachsender Unternehmen ist ein Indikator für die irische Innovationskultur, die weltweit Partnern in allen Branchen einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Die Innovation Scorecard der europäischen Union untermauert diesen Aspekt und nennt die kleinen und mittelständischen Unternehmen Irlands 2017 als führend in Sachen Innovationsstärke.

Die offene und dynamische Wirtschaft Irlands hat Talente und schnell wachsende Unternehmen hervorgebracht, die durch ihre Innovationen globalen Marktführern wertvolle Unterstützung bieten.

Weltweit profitieren Kunden irischer Unternehmen von Innovationen, die sie dabei unterstützen, Betriebseffizienz und Produktivität zu steigern und die eigene  Produktpalette zu erweitern.

Was Eurostat zeigt, sind die Ergebnisse von zwei Jahrzehnten Investition in Wissenschaft und Technologie. Innovationen kommt in der Innovationsstrategie 2020 der irischen Regierung weiterhin eine Schlüsselrolle zu. Eines der Hauptziele dieser Strategie ist es, irischen Unternehmen im internationalen Wettbewerb zu einer ebenso deutlichen Führungsposition zu verhelfen wie in den aktuellen Eurostat-Ergebnissen.

Ihr Interesse

Geben Sie im Folgenden Ihre Daten ein, wenn Sie Informationen dazu erhalten möchten, was Irland im Bereich [sector] zu bieten hat. Hier finden Sie ausführliche Kundenbeispiele und den idealen Partner im Bereich [sector] für Ihr Unternehmen.




Jetzt registrierenJetzt registrieren

Thank you

for registering to our newsletter